Kakao

Roher Kakao

Reiche Quelle von: Magnesium, Kalzium, Chrom, Eisen, Mangan und Zink. Er unterstützt die Konzentration, reduziert Stress und hat einen positiven Einfluss auf unser Befinden. Die im Kakao enthaltenen Antioxidantien haben anti-Krebs Eigenschaften, sie schützen uns vor Viren und Hautkrankheiten. Kakao ist die Quelle der Jugend.

a

Kakao,

der aus den Samenkörnern des Kakaobaums stammt, wurde von Stämmen der Maya und Azteken entdeckt. Sie haben das Kakaogetränk während Rituale und kirchlicher Feiertage getrunken. Die Kakaobohnen wurden damals ungewöhnlich wertvoll und dienten sogar als Zahlungsmittel. Nach Europa hat die Kakaobohnen Christoph Kolumbus mitgebracht. Sie erlangten schnell Popularität auf den Höfen in Spanien und dann in ganz Europa.

a

Kakao,

der für das Getränk der Götter gehalten wird, enthält neben geschmacklichen Vorzügen auch viele wertvolle Nährstoffe. Diese ziemlich kleinen Kakaobohnen enthalten ungewöhnliche Eigenschaften. Die Kakaobohne unterstützt die Konzentration und verbessert das Befinden, sie ist ein natürliches Antioxidans und enthält bedeutende Anzahl von Mineralien, u.a. Eisen, Kalzium und Magnesium.